Schnupperschießen war ein voller Erfolg

Bei schönstem Herbstwetter konnten die Verantwortlichen der Waldeslustschützen 15 Kinder und Jugendliche im Alter von 8-14 Jahren beim Schnupperschießen am Naturnahen Klassenzimmer in Oberkreith begrüßen. Geschossen wurde jeweils aufgelegt in 2 Altersgruppen. Die Kleineren (Gruppe 1) von 8-11 Jahren mit Lichtgewehr, die Größeren (Gruppe 2) von 12-14 Jahren mit Luftgewehr. In der Altersgruppe 1 konnte sich Eva Höcherl mit einem 308 Teiler den 1. Platz sichern. Hinter ihr folgten Elina Herrmann mit einem 355,1 auf Platz 2 sowie Hanna Haberl mit einem 365,5 Teiler auf Platz 3. In der Altersgruppe 2 siegte Leonie Straßburger (135 Teiler), gefolgt von Lukas Maierhöfer (425 Teiler) und Linus Schramm (571 Teiler). Die 3 Erstplatzierten jeder Gruppe durften sich über Geschenkgutscheine im Wert von 10,- Euro freuen. Die weiteren Platzierungen freuten sich über Gutscheine im Wert von 5,- Euro bzw. über Gummibärchen auf den hinteren Rängen. Alle Teilnehmer erhielten eine Urkunde. Auch für die Begleitpersonen kam der Spaß nicht zu kurz. Nach dem Wettkampf durften sich die Erwachsenen am Sportgerät versuchen. Die Jugendleiter freuen sich schon darauf die Kinder bei den nächsten Trainingseinheiten, immer montags ab 17.30, wieder begrüßen zu dürfen.

Die 15 teilnehmenden Kinder und Jugendlichen mit den beiden Jugendleitern Andreas Noe und Andreas Preis
Foto: Kerstin Noe

Comments are closed.

Post Navigation